Schorbuser Karneval Club                                                    

Wir sind ein Haufen Unverbesserlicher, der getreu dem Motto

Jeder Mensch ist ein Clown, aber nur wenige haben den Mut, es zu zeigen“

jedes Jahr im Februar ein 2-stündiges Karnevalsprogramm auf die Beine stellt und ab 2016 in der Gaststätte "Schön Oßnig" in Klein Oßnig an 2 Wochenenden präsentiert.

Die Funkengarde ist unsere besondere Zierde und unser Nachwuchs ist in einer Kindertanzgruppe aktiv.

Die Frauen, denen das Funkenkostüm nicht mehr passt, sind in der Frauentanzgruppe „Die Bäuerlich Rustikalen“ für Tänze und Sketche zuständig.

Männer gibt es auch bei uns. Sie tanzen im Männerballett und sind sich für Sketche und Bütten nicht zu schade.

Dem nicht ganz ernst zu nehmenden Paartanz frönen die Leute der „VTG“ (Volkstanzgruppe).

 

Unser Verein erlebte seine Erstgründung 1952, machte dann eine lange Kunstpause und fand sich 1985 mit ein paar Leuten wieder neu.

Seit 2000 sind wir regelmäßig Teilnehmer beim „Zug der fröhlichen Leute“ in Cottbus und dem Rosenmontagsumzug in Drebkau.

 

Am 2. Samstag im Januar gehen wir traditionell durch Schorbus, Auras, Ölsnig, Reinpusch und die Schorbuser Schäferei zampern. Bunt kostümiert ziehen wir von Haus zu Haus und sammeln Eier, Speck und Geld für den abendlichen Zampertanz im Schorbuser Vereinshaus, zu dem alle Einwohner herzlich eingeladen sind. Uns begleitet eine Zamperkapelle und als Dank für reichliche Spenden gibt es von uns kleine Schnäpschen für die Hausbewohner.

Alle Einwohner haben die Möglichkeit, uns an diesem Tag zu begleiten.